Podcast “weniger ist oftmals mehr” Folge 01: erste Schritte zum papierlosen Büro

Veröffenticht am 15.06.2014    von     in der Kategorie Podcast "weniger ist oftmals mehr"     bisher keine Reaktionen


Im Rahmen meines Fernstudiums zum Social Media Manager habe ich mich auch mit dem Thema Podcast intensiver beschäftigen müssen. Bisher war und bin ich aktiver Hörer von verschiedenen Podcasts, aber auf die Idee einen eigenen Podcast zu produzieren kam ich nur durch das Studium. Jetzt wäre es natürlich voreilig nach der Veröffentlichung der ersten Folge, welche auch meine Prüfungsarbeit zu diesem Thema war, von der Findung der gewünschten Veröffentlichungsart zu schreiben. Aber ich bin guter Dinge. Und Ideen für weitere Folgen sind auch schon vorhanden.

Aber nun zur ersten Folge “erste Schritte zum papierlosen Büro” meines Podcast “weniger ist oftmals mehr”.

Inhaltlich soll es in dieser Folge zum einen um die Verringerung der vorhandenen Papierberge die wir in Ordnern, Schuhkartons und sonstigen Behältern in unseren Wohnungen stapeln durch die elektronische Archivierung als ersten Schritt zum papierlosen Büro gehen. Zum anderen um die Möglichkeiten der sich daraus ergebenden und notwendigen sicheren Speicherung der Daten.

Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on Twitter0Pin on Pinterest0Share on LinkedIn0



Servus, ich bin Wolfgang.

Blogger – Maker – web & mobile Developer – Dobermann Besitzer.

Mit meinem über die Jahre gesammelten Wissen als Webworker möchte ich dir Hilfestellungen und Anregungen zur Nutzung der sich aus dem digital Lifestyle ergebenden Möglichkeiten und Notwendigkeiten geben.

Einen aktuellen Schwerpunkt auf meinem Blog bildet das Thema IoT im Zusammenspiel mit dem Raspberry Pi.


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Notwendige Felder sind mit * markiert.

Verfasse den ersten Kommentar (0 Kommentare)