WordPress Theme und Plug-In erkennen

Veröffenticht am 04.12.2015    von     in der Kategorie Tipps und Tricks, WordPress     bisher keine Reaktionen


In diesem kurzen Beitrag und dem dazugehörigen Video möchte ich dir eine Möglichkeit vorstellen, wie du das Theme und die verwendeten Plug-In einer WordPress Installation erkennen kannst.

 

 

Kommt dir das bekannt vor, du surfst durch das Netz und besuchst einen Blog und das verwendete Theme oder eine der verwendeten Funktionen erregen deine Aufmerksamkeit?

Solltest du nicht gerade mit einem mobilen Gerät unterwegs sein, kannst du über die Entwicklertools deines Browsers den Quellcode ansehen und dort dir die notwendigen Informationen besorgen. Eine einfachere Möglichkeit und auch für die mobilen Endgeräte einfacher zu bedienen ist die Nutzung eines Online Tools.

 

 

Das eine wäre der Dienst WordPress Theme Search, welchen du über http://whatwpthemeisthat.com/ erreichen kannst. Durch Eingabe der Domain durchsucht das Tool die Seite und gibt die Ergebnisse in einer übersichtlichen Auflistung aus.

 

Der zweite Dienst WordPressThemeDetector, welchen du über http://www.wpthemedetector.com/ erreichen kannst, funktioniert ebenso, gibt allerdings noch ein paar zusätzliche Informationen wie den Alexa Rank und weitere aus. Dafür dauert die Analyse der WordPress installation etwas länger.

 

 

 

 

Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on Twitter0Pin on Pinterest0Share on LinkedIn0



Servus, ich bin Wolfgang.

Blogger – Maker – web & mobile Developer – Dobermann Besitzer.

Mit meinem über die Jahre gesammelten Wissen als Webworker möchte ich dir Hilfestellungen und Anregungen zur Nutzung der sich aus dem digital Lifestyle ergebenden Möglichkeiten und Notwendigkeiten geben.

Einen aktuellen Schwerpunkt auf meinem Blog bildet das Thema IoT im Zusammenspiel mit dem Raspberry Pi.


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Notwendige Felder sind mit * markiert.

Verfasse den ersten Kommentar (0 Kommentare)